Handicaps für Newcomer und Rückkehrer: Berechnung des ersten Handicaps

Sie haben erst kürzlich angefangen, Golf zu spielen? Oder Sie haben nach längerer Pause wieder einen netten Golfclub gefunden? Dann stellt sich unweigerlich die Frage, wie Sie zu einem Handicap-Index kommen. Die Handicap-Regeln haben auch für diese Fälle vorgesorgt und sehen ein einfaches Verfahren vor.

26. November 2021

Berechnung des Handicaps für Anfänger und Wiederkehrer

Für die Berechnung des Handicap-Index mit weniger als 20 Handicap-relevanten Ergebnissen gelten folgende Regeln.

Grundsätzlich gilt: Der Durchschnitt der besten acht aus den letzten 20 Ergebnissen bestimmt den Handicap-Index. Wenn Sie mit dem Golfsport beginnen oder nach einiger Zeit wieder einsteigen, dann haben Sie zunächst noch keine aktuellen Ergebnisse und damit auch keine Grundlage für Ihren Handicap-Index. Neueinsteiger Der Handicap-Index (HCPI) startet bei 54. Von da an wird herunter gezählt. Eine Runde Golf über neun Löcher, beispielswei

Mehr für registrierte Nutzer

Lesen Sie den ganzen Text, informieren Sie sich schnell über Videos und lassen Sie sich Neues durch weitere Beispiele erläutern.

Ihre Vorteile als eingeloggter Nutzer

  • Tagesaktuelles Handicap* einsehen
  • Scoring Record* & Handicap History Sheet* abrufen und herunterladen
  • Exklusive Angebote & Gewinnspiele
  • und vieles mehr...

* Vorausgesetzt Sie haben Ihre aktuelle DGV-Ausweisnummer hinterlegt